Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Oceanlife

 
 
1. Geltungsbereich:
 
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln alle Bestellungen, Lieferungen und Leistungen zwischen den Kundinnen/Kunden und der Firma Oceanlife als Verkäuferin.
 
 
2. Datenschutz:

Kundendaten werden von Oceanlife mit Sorgfalt und vertraulich behandelt. Oceanlife hält sich an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere diejenigen des schweizerischen Datenschutzes. Personendaten werden bei Oceanlife nur zu vertrags- und gesetzeskonformen Abwicklung im Onlineshop verwendet. Oceanlife speichert die Kundendaten in der Kundendatei. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
 
 
3.Preise und Zahlungsbedingungen:
 
Bei Oceanlife.ch können Sie bequem per Banküberweisung, Twint und Pay Pal bezahlen.
Die von Oceanlife.ch angebotenen Dienstleistungen müssen immer nach dem Vorkassenprinzip bezahlt werden.
Alle unsere Preise sind in unserem Onlineshop in Schweizer Franken ab dem 1. Januar 2021 inklusive Mehrwertsteuer und exklusive den Versandkosten angegeben.
Die effektiven Versandkosten können die Kundinnen/Kunden von Oceanlife.ch vor dem Abschluss der Bestellung im Warenkorb entnehmen. Artikel- und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
 
Gebühren von Banküberweisungen gehen zu Lasten der Kundin/des Kunden.
Gebühren bei Pay Pal und Twint gehen zu Lasten von Oceanlife.
 
Wir haben keinen Mindestbestellbetrag. Unter 80 CHF werden jedoch pauschal 10 CHF Mindermengenzuschlag berechnet.

Sobald die Bezahlung erfolgt ist und oder die Banküberweisung bei Oceanlife eingegangen ist, wird die Bestellung innert 24 Stunden verarbeitet.
Die Lieferfristen variieren und sind im Onlineshop von Oceanlife.ch zu jedem Produkt ersichtlich.

Wenn Produkte mit einem Aktionsrabatt bestellt werden, muss die Bezahlung dieser Produkte bis zum Ende dieser Aktion bei Oceanlife eintreffen.

Bei einer Bezahlung nach Ablauf der Aktion erlöscht der Rabatt auf die gesamte Bestellung.
 
 
4.Vertragsschluss:
 
Durch Anklicken des Buttons "Bestellung aufgeben" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben die Kundinnen/Kunden eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb von Oceanlife.ch enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn Oceanlife die Bestellung der Kundinnen/Kunden durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt der Bestellung annimmt. Bestellungen/Aufträge, welche per Telefon und oder per E-Mailverkehr an Oceanlife.ch vergeben werden unterstehen den AGB's von Oceanlife.

Auftragsstornierung: Will eine Kundin/Kunde seine aufgegebene und kostenpflichtige Bestellung stornieren, werden 40.00 CHF Umtriebsentschädigung sofort fällig. Zudem gehen sämtliche entstandene Kosten wie Paypal Gebühren vollumfänglich zu Lasten der Kundin/des Kundens über. Wurden die Produkte beim Grosshändler bereits bestellt, ist die Kundin/der Kunde auch für diese Kosten verantwortlich.

Tritt ein Kunde nach Erteilung einer telefonischen oder per E-Mailverkehr aufgegebenen Bestellung/Auftrag zurück, wird per sofort eine Entschädigung von 30% des Bestell-/Auftrag-/Rechnungsbetrages fällig, zudem wird, falls schon bestelltes, Material gemaess Rechnung/Zollpapieren/,separat zusätzlich in Rechnung gestellt und an den Kunden versendet( ab 150,00 CHF ist der Versand gratis)
Für Beratungen vor Ort welche in Zusammenhang mit gelöschten Aufträgen zusammenhangen behält sich Oceanlife vor diese Aufwändungen zu einem Stundenansatz von 120,00.- CHF zuzüglich Anfahrtspauschale von 80,00.- CHF zusätzlich in Rechnung zu stellen. Rechnungen welche von Oceanlife in oben erwähnten Zusammenhängen versendet werden sind sofort zu bezahlen und haben keinerlei Frist.

 
 
5.Reklamationen/Mängel:
 
Warenlieferungen:
Die Kundinnen/Kunden haben die gelieferte Ware so schnell wie möglich auf Mängel zu prüfen und sich bei Mängeln sofort an Oceanlife zu melden.
Reklamationen sind innerhalb von 48 Stunden schriftlich an Oceanlife zu melden.
Oceanlife.ch ist versichert und übernimmt bei Eigenverschulden die Kosten eines Schadens.

Lebendtierlieferungen:

Tot angekommene Tiere: Bitte senden Sie uns bitte ein Foto des toten Tieres im geschlossenen Transportbeutel an info@oceanlife.ch.
Reklamationen über tote Tiere müssen sofort nach Erhalt der Lieferung bei uns eingegangen sein.
Beachten Sie bitte, dass wir spätere Reklamationen nicht anerkennen können.
Bei einer berechtigten Reklamationen erstellen wir Ihnen eine Gutschrift über das Tier.
Eine kostenlose Nachlieferung erfolgt nicht.


6.Rückgaberecht:
 
Die Kundinnen/Kunden von Oceanlife haben das Recht die bestellten fehlerhaften Ware, deren Mangel nicht durch fehlbares Verhalten der Kundinnen/Kunden entstanden sind, von unserem Onlineshop Oceanlife.ch nach Erhalt innert 5 Tagen retournieren.
Oceanlife akzeptiert nur Originalverpackte Produkte, welche unbeschädigt und ungeöffnet sind.
 
Folgende Produkte können von Oceanlife nicht zurückgenommen werden:
-Fischfutter, Korallenfutter, Spurenelemente, Wassertests 
-Speziell für die Kundin/Kunden angefertigte Aquarien
-Alle Produkte, welche geöffnet wurden
-Alle Produkte, welche mit Rabatt oder Occassion gekauft wurden.
 
Bilder: Die in unserem Onlineshop gezeigten Produktefotos können vom gelieferten Produkt abweichen, auch in der Farb- und Textgestaltung. Dies hat nichts mit Oceanlife.ch zu tun und kann von den Kundinnen/Kunden nicht bemängelt werden und berechtigt die Kundinnen/Kunden nicht die bestellte Ware zu Retournieren.
 
 
7.Lieferung/Versand:

 
Die bestellten Waren werden von Oceanlife.ch per A-Post mit der schweizerischen Post versandt.
Ab 150.00 CHF bis 30 Kg liefert Oceanlife.ch gratis per B-Post Kleinpakete bis vor die Haustüre und Grosspakete (wie Aquarien, Steine, Sand, Wasser) bis vor die Bordsteinkante. Bei Etagenlieferung von Aquarien ist die Mithilfe durch die Kundin/den Kunden ein Muss.
Oceanlife.ch versendet keine kombinierten Sendungen von Lebendartikeln und Produkten.
Spezielle Information betreffend Real Reef Rock Branches und Platten: Trotz grösster Sorgfalt, können diese beim Transport brechen, dies kann nicht beanstandet werden. Oceanlife liefert jedoch zu jeder Box gratis einen D-D Kleber für allfällige Reparaturen.


Oceanlife versendet Sand, Salz, Steine und Wasser mit einem Gewichtszuschlag. Selbstverständlich können alle Kundinnen/Kunden bei der Bestellung Selbstabholung anklicken. Die Ware kann dann nach telefonischer Vereinbarung in Thusis abgeholt werden ( gedeckter trockener Parkplatz )

Oceanlife prüft alle Produkte auf Vollständigkeit und versiegelt Diese vor dem Versand.
Für verspätetet Lieferungen übernimmt Oceanlife keine Verantwortung und haftet nicht für entstandene Schäden.
Nutzen und Gefahr gehen mit dem Versand der Artikel auf die Kundinnen/Kunden über.

Falls ein Kunde/eine Kundin die Versandkosten falsch anwählt und mit den Zusatzkosten nicht einverstanden ist, muss die Gebühr durch den Kunden/die Kundin übernommen werden. Oceanlife übernimmt keine Gebühren.

 
8.Garantie:
 
Die Kundinnen/Kunden von Oceanlife erhalten auf alle Produkte eine vom Hersteller angegebene Garantie.

Der Garantieaustausch oder die Garantiereparatur führt zu keiner Verlängerung der ursprünglichen Garantiedauer.
Bei Garantiefällen können die Kundinnen/Kunden von Oceanlife die Produkte, welche bei Oceanlife.ch bestellt und bezahlt wurden an Oceanlife.ch zurückschicken.
Diese Kosten gehen zu Lasten der Kundin/des Kunden und werden nicht von Oceanlife übernommen oder gutgeschrieben. Diese Kosten können auch nicht von der Kundin/des Kunden zu einem späteren Zeitpunkt in Rechnung gestellt werden oder in einer anderen Bestellung zum Abzug gebracht werden.
Zum Schutz unserer langjährigen Grosshändlern/Lieferanten sind Seriennummern bei mehreren Produkten, welche zusammen in Betrieb sind an Oceanlife bekannt zugeben, dies gilt speziel bei Zusatzprodukten welche bei Oceanlife bestelt wurden (Strömungspumpen, UV-Klärer, Steuergeräte, Netzteile, LED Leuchten etc). Dies stellt sicher, dass Garantieansprüche für das erworbene Produkt, welches bei Oceanlife gekauft wurde, beim Hersteller dieses Produktes gestellt werden können.
Für die Dauer der Reparatur besteht kein Anspruch auf ein Ersatzgerät.

Alle bemängelden Produkte werden dem Hersteller/Lieferanten ungeöffnet zur Überprüfung zurückgesandt. Stellt sich ein Bedienungsfehler und/oder Montagefehler heraus, gehen sämtliche entstandenen Kosten mindestens 30.00 CHF oder mehr, welche Oceanlife entstanden sind zulasten der Kundin/Kunde. Diese Kosten müssen per Banküberweisung sofort bezahlt werden. Nach Eingang der Zahlung wird das Produkt mit B-Post versandt,auch diese Kosten gehen zulasten der Kundin/Kunde über.

 
Garantiefälle werden nur in der ORIGINALVERPACKUNG, welche unbeschädigt ist, eingeschrieben an Oceanlife versandt wurde und mit Originalquittung von Oceanlife angenommen.

Bei einem zweiten Garantieanspruch über ein gekauftes Produkt bei Oceanlife wird eine Versandgebühr von 20.00 CHF erhoben. Dieser Betrag ist per Banküberweisung an Oceanlife zu bezahlen. Nach Zahlungseingang wird das reparierte Produkt oder Ersatzteil an die Kundin/den Kunden versendet.

Garantieansprüche dauern in der Regel ca. 4-6 Wochen.

Oceanlife verweigert die Annahme von beschädigten Paketen. 

 

Von der Garantie ausgeschlossen sind Teile, welche der Abnützung unterworfen sind (wie Batterien, Leuchtmittel, Ocassionsartikel usw.) und Teile, die vom Käufer abgeändert oder durch eine falsche Manipulation (falscher Anschluss) oder infolge mangelhaften Unterhalts beschädigt wurden.

 

9.Haftung:
 
Allergische Reaktionen: Oceanlife lehnt jede Haftung ab, falls eine Kundin/ein Kunde auf ein oder mehrere Produkte, welche bei Oceanlife erworben wurden, eine allergische Reaktion bekommt. Allergische Reaktionen können bei diversen Produkten auftreten wie z.B. Fischfutter, Wasserzusätze oder allgemeine Pflegeprodukte im Zusammenhang mit der Meerwasseraquaristik.
Oceanlife weist darauf hin, dass jede Kundin/jeder Kunde selber bemüht sein muss um allergische Reaktionen vorzubeugen und eventuell beim Hersteller selber anfragen muss, was die Inhaltsstoffe sind und ob die Kundin/der Kunde darauf allergische Reaktionen haben könnte.
Wir empfehlen einen Arzt beizuziehen um entsprechende Tests vorzunehmen.
 
Tippfehler: Für Tippfehler auf unserer Homepage inklusive dem Onlineshop übernimmt Oceanlife keine Verantwortung und kann für diese nicht belangt werden. Die angegebenen Daten, Abbildungen und technische Tabellen, sowie Beschreibungstexte werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch kann Oceanlife keine Gewährleistung für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit dieser Daten/Bilder übernehmen.

Ersatzprodukte: Falls auf unserem Onlineshop Oceanlife.ch Produkte aufgeführt sind, welche nicht mehr lieferbar sind oder nicht mehr hergestellt werden, wird Oceanlife ein Ersatzprodukt liefern. Das Ersatzprodukt kann jedoch im Preis variieren, das heißt, das Produkt kann billiger oder auch teurer sein.
Die Mehrkosten müssen von der Kundin/ des Kunden getragen werden, jedoch hat die Kundin / der Kunde  das Recht auf das Produkt zu verzichten. Der bezahlte Betrag der Kundin/des Kunden wird in diesem Fall bei seiner nächsten Bestellung abgezogen, respektive bei der nächsten Bestellung dann gutgeschrieben.
Oceanlife.ch verrechnet keine Gebühren oder Bearbeitungsspesen für solche Fälle.

10. Gutscheine:

Oceanlife Gutscheine sowie Rabattcoupons welche von Oceanlife.ch an Kunden gratis versendet wurden sind nicht übertragbar, das heisst diese Rabattcoupons oder Gutscheine können nur von den registrierten Kunden welche den Gutschein und/oder den Rabattcoupon per Mail von Oceanlife.ch erhaten haben eingelöst werden.
Gekaufte Gutscheine von Oceanlife.ch sind übertragbar. Wenn Oceanlife.ch einen Rabatt über das gesamte Sortiment im System aktiviert hat, sind Gutscheine von jeglicher Aktionen ausgeschlossen, das heisst auf Gutscheine gibt es keinen Rabatt .

11. Dienstleistungen:

Oceanlife offeriert auf Wunsch Arbeitsaufwände oder führt geforderte Arbeiten im Stundenansatz von 80.00 CHF aus. Wird eine Offerte erstellt gilt das Vorkassen Prinzip, nach Zahlungseingang startet Oceanlife die offerierten Arbeiten, welche die Kundin/Kunde mit der Zahlung verstanden und akzeptiert hat.
Entstehende Mehraufwände oder zusätzliche Extrakosten/Aufwände, welche Oceanlife entstanden sind, werden der Kundin/Kunden separat in Rechnung gestellt.

Installationen:
Zusammenbau von bestehender oder durch Oceanlife geliefeter Technik (für die vollständigkeit der bestehenden Technik übernimmt Oceanlife keine Haftung, auch für fehlende Betriebs-/Montageanleitungen), komplette Leitungsinstallation für die Aquariumanlage, Filteranlagen, Aquariummöbel oder Aquariumgestelle, dazugehörige Holzarbeiten und elektrische Installationen für die komplette Aquariumanlage, Riffaufbau inklusive Sandbefüllung im Aquarium.

Inbetriebnahme:
Oceanlife bietet keine Inbetriebnahme für Produkte an, welche nicht durch Oceanlife geliefert wurden.
Für Produkte, welche durch Oceanlife geliefert wurden: Hier überprüft Oceanlife die komplette Technik auf Funktion und stellt diese für den sicheren Betrieb ein.

Aquariumbefüllung:
Aquarium inklusive Aussenfilter wird mit Osmosewasser oder fertigem Salzwasser komplett gefüllt und/oder mit Salz zur richtigen Salinität angemischt (1.025)
Die Salzgehaltmessung wird schriftlich für den Kunden festgehalten.
Komplette Spurenelement-/Pflegedossierung von Produkten welche durch Oceanlife gelieferten wurden.
Auch hier werden alle Messwerte inklusive Dossierplan schriftlich festgehalten und dem Kunden übergeben.
Der korrekte Wasserstand für die komplette Aquariumanlage wird überprüft, eingestellt und garantiert (nur wenn alle Produkte von Oceanlife geliefert wurden, bei Fremdprodukten kann der korrekte Wasserstand nicht garantiert werden und falls nötig muss die Technik hier ergänzt oder ersetzt werden. Diese Kosten sind vom Kunden zu tragen und Oceanlife übernimmt keine Haftung für nicht komplette, minderwertige, ungeeignete oder nicht für den vorgesehenen Einsatz/Betrieb dieser Technik).

Fremdprodukte:
Für Produkte, welche nicht durch Oceanlife geliefert wurden, übernimmt Oceanlife keine Haftung und Garantie.

Oceanlife übernimmt keine Haftung und Garantie bei folgenden Fällen: Bei Inbetriebnahme durch Drittpersonen, Bei Produkten welche nicht durch Oceanlife verkauft und geliefert wurden, Bei Falschanwendungen/Bedienung der Produkte durch Drittpersonen zudem sind Mängelrügen schriftlich innerhalb 48 Stunden an Oceanlife zu melden.                                     

Umgestaltungen bestehender Aquariumanlagen können ein Risiko für den Lebendbesatz darstellen, da die Biologie durcheinandergebracht werden kann.
Der Kunde/Kundin wird im Beratungsgespräch deutlich über die allfälligen Risiken zusätzlich aufmerksam gemacht.
Trotz grösster Sorgfalt können Verluste von lebenden Tieren hier entstehen. Für diese Verluste übernimmt Oceanlife keine Haftung. Ausnahmefälle sind: Wenn ein Wartungsvertrag mit Oceanlife über die betroffene Aquariumanlage besteht, welcher seit mindestens 6 Monaten in Kraft ist, in diesem Fall übernimmt Oceanlife die Haftung für die eventuellen Verluste der lebenden Tiere.



12.Gerichtstand:
Bei Streitigkeiten gilt der Gerichtstand Chur